meine lieben Leser, ich danke euch für eure Zeit!

Mittwoch, 26. Januar 2011

Endlich und endlich!

Nach dem Reinfall mit dem geliehenen Papierschneidegerät
habe ich jetzt ENDLICH ein eigenes *freufreufreu*!

 Dieses winzige Baby-Püppchen lag immer und ewig
nackt in einer der  Spielzeugkisten!
 Heute morgen hörte ich dann: "Uhhh, Baby kalt!"
Also Häkelnadel und Wolle 'rausgekramt und einen Fußsack genadelt!
ENDLICH!
 Nun ist es dem Klitzekleinchen in seinem Wagen schön muckelig warm!
"Ssssöööön waaam da din, Baby?"

Ich denke schon! - Liebe Grüße von
Petra ;o)

Kommentare:

  1. Oh wie süss! Komisch,dass die immer nackig sein müssen. Macht glaub jedes Kind, erstmal Püppi ausziehen.

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie entzückend°
    Wahrlich eine gute Tat!
    danke für deine Genesungswünsche, ich kann sie wirklich gut gebrauchen, schließlich muß ich ja morgen wieder 4 Stunden arbeiten. Drück die Daumen das auch diesmal die Stimme durchhält! Und dann schreibt mir meine Chefin hoffentlich Antibiotika auf, nicht nur virtuel! Kicher. Sei auch Du dicke doll gedrückt.
    Ach übrigens die Party ist ein was würden wir tun wenn wir alle uns treffen könnten. was steuerst Du den virtuel zu Dianas Party dazu! Vielleicht die schönsten Partyfoto's ?
    Knutsch
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. :D Das ist ja mal süüüüüß!!!!!
    GLG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Love the dollie, love those sweet little chubby hands and love that last picture even more! SO cute, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, ist das niedlich! Das letzte Bild, mit Blick in den Wagen finde ich super.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen