meine lieben Leser, ich danke euch für eure Zeit!

Freitag, 30. Juli 2010

Das war's!

Heute war das Abschluß-Fest vom Bauspielplatz 2010!

Auf dem Weg dorthin 'mal eben noch mit dem Zwerg und Oma R. in den Lebensmittelladen unseres Vertrauens. Im unbeobachteten Augenblick fischte Zwergi sich ein Töpfchen Pflaumenmus aus dem Regal.
Was dann kam, könnt ihr unten sehen:
Im Einkaufs-Auto war er ja gut versteckt!
(also kein normaler Einkaufswagen, da hätten wir es ja viel eher bemerkt!)
Dann ging es vermutlich: Plastik-Deckel ab, Folie aufreißen,
mit der ganzen Hand hinein und ablecken!
Als wir 'ne ganze Weile kein "brrrrummm" mehr von ihm gehört hatten, wurden wir stutzig.
Vor lauter Lachen hatte ich Schwierigkeiten, den Fotoapparat ruhig zu halten, aber die Bilder sind ja so einigermaßen geworden *grins*!
Nach dem Trocken- und Naßwischen sind wir in das benachbarte Bekleidungshaus gelaufen um den Zwerg neu einzukleiden, inkl. Socken!

Pünktlich 14 Uhr waren wir sauber und fein am Festplatz:
Das ist das Haus, das die Gruppe vom Tochterkind gebaut hat. Mit kettenbetriebenem Falltor, Leiter nach oben zum Ausguck und Räucherkammer für den Fisch!

Von dort aus ging's zum großen Wikingersschiff mit Rudern und Segel.
"Los, komm Schwester, wir stechen in See!"

Hier auf dem Schild ist das Motto zu lesen: WICKIE
Ja, der Große war auch mit da und in "seinem" Haus konnte man
versuchen, Nägel mit wenig Schlägen im Brett zu versenken!

Die Gruppe 4 hatte auch noch ein großes Wikinger-Schiff gebaut!

Für die Gäste gab's lecker Kaffee und Kuchen und 'ne Sitzgelegenheit!

Der Bauspielplatz 2011 ist vom Tochterkind schon wieder fest geplant!
(Beim Großen bin ich mir da noch nicht ganz sooo sicher!)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und
schicke liebe Wikinger-Grüße

Petra ;o)

Kommentare:

  1. Auch so kommt man zu neuen Kleidern ! Lach ich hab jetzt noch tränen vor lachen ;) Naja so was findet mama aber auch nur dann toll wenns ihr nicht selber passiert ;) Grins , wobei, ihr habt das ganz gut lösen können ;)

    Grueslsi
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Man, man, kaum da schon wieder Zickenkrieg!
    Gibt es ja wohl nicht.
    Wir müssen ja Beide einstellen, hier gibt es nur einen Dorfrechner im Haus und der hat eine
    l a n g s a m e Leitung! Und ich war nun mal die Letzte. Also rauf auf unseren Blog und Du bist mit Glück die Erste.
    Tschüss
    Doris & Maja

    AntwortenLöschen