meine lieben Leser, ich danke euch für eure Zeit!

Donnerstag, 2. September 2010

Drei am Donnerstag 4



1. Wie sah dein Leben vor zehn Jahren aus?
    Um einiges ruhiger und um 2 Kinder ärmer! Ruhiger zwar, aber ich
    hatte nicht weniger Streß! Denn ich habe mich zu der Zeit auf meine
    Abschlußprüfung als Floristin vorbereitet und mußte viel lernen!
    Was aber mit nur 1 Kind recht gut möglich war!

2. Hast du ein Talent, auf das du besonders stolz bist?
    Nicht ein spezielles, aber ich bin stolz darauf, daß ich in vielerlei
    Hinsicht talentiert bin!

3. Wie kannst du mit Kritik umgehen?
    Ich denke, das konstruktive Kritik immer gut ist, weil sie einen
    "beflügelt", eine Sache nochmal zu überdenken und evtl. zu ändern!
    Beleidigungen sehe ich nicht als Kritik und da werde ich schon 'mal
    sauer!
 
Diese Steinchen habe ich bei der Krümelmonster AG aufgesammelt!

Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch und
einen superschönen Donnerstag!

Viele liebe Grüße von Petra ;o)

Kommentare:

  1. Punkt 2 könnte ich genauso übernehmen! Multitask halt...
    Noch einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, habe ein ähnliches Ergebniss.
    Schöner Tag noch ich gehe heute meine ausgewachsene Grippe pflegen!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    danke für dein Lob, ich bin bemüht damit umzugehen!
    Ich danke Dir dafür!
    Wie man 2 jährige Kuschelkinder bekommt, keine Ahnung,weil vielleicht die ganze familie ziemlich kuschelig ist! Wir ( Erik & Ich) stehen zum Beispiel
    morgens 30 Minuten eher auf, damit sich Erik nochmal richtig ankuscheln kann. Zur Schule gehen ohne gekuschelt zu haben geht bei ihm überhaupt nicht. Wenn er dann die Wohnung verlässt ist er so cool wie jeder 12 jährige, ( Ich finde ihn sogar coooler , Schmunzel)
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen